GeDi – Ihr Dienstleistungspartner

Der verletzte Patient: Erkennen von Frakturen und Bodycheck

 

Inhalte

•   Kommunikation mit dem Rettungsdienst, Bodycheck, Notruf, das Erkennen von
    Notfallpatienten sowie das Verhalten bei Notfällen
•   Der verletzte Patient: Wann darf ich ihm aufhelfen?
•   Erkennen von Frakturen
•   Bodycheck 

Zielgruppe     Alle Mitarbeiter im ambulanten Pflegedienst
Methodik     Vortrag, Diskussionsrunde, je nach Thema praktische Übungen
Dozentin     Sebastian Jablonski
Notfallsanitäter, Traumamanager Provider

  

Termin     Nach individueller Absprache
Zeit     Nach individueller Absprache
Gebühr     Nach Angebotserstellung
Teilnehmerzahl     Max. 15
Anmeldung     hier
Anmeldebedingungen     hier
Veranstaltung     Inhouse
Veranstaltungsort     Beim Kunden vor Ort
Fortbildungspunkte     Abhängig von der Dauer der Fortbildung

 

zurück zu Inhouse 2018