GeDi – Ihr Dienstleistungspartner

Anti Stress Training für pflegendes Personal

 

Die Teilnehmer sollen über Stress und seine Folgen informiert werden und erste Ansätze zu Bewältigungsstrategien erhalten. Dabei soll die Gruppe auch durch praktisches Anwenden Einblicke in verschiedene Entspannungstechniken bekommen. Ebenfalls werden den Teilnehmern Ansätze zur Work-Life-Balance vermittelt.

Inhalte

•   Autogenes Training / Fantasiereise
•   Stresstheorien nach Seyle und Lazarus
•   Warum ist Stress nicht gleich Stress?
•   Was bewirkt Stress im Menschen?
•   Erarbeiten eigener Stressoren /Fragebogen-Stresstest
•   Stressverstärkende Gedanken
•   Stressmildernde Gedanken
•   Erste Bewältigungsstrategien gegen Stress
•   wingwave®-Coaching bei Stress-Imprints
•   Was kann man in Punkto Work-Life-Balance tun?
 

Zielgruppe     Pflegefachkräfte im Sinne der bremischen Berufsordnung für professionell Pflegende, Pflegehilfskräfte mit praktischen Erfahrungen im Bereich der ambulanten Pflege
Methodik     Vortrag mit Präsentation und praktischen Übungen
Dozent     Stefan Honscha
Mentaltrainer, Sportmentaltrainer, Kursleiter für Autogenes Training, wingwave® -Coach

 

Termin     06.03.2018
Zeit     13:00 bis 15:30 Uhr
Gebühr     55,00 Euro
Teilnehmerzahl     Max. 10
Anmeldung     hier
Anmeldebedingungen     hier 
Veranstaltung     Outhouse
Veranstaltungsort     GeDi GmbH, Colshornstr. 63, 28307 Bremen
Fortbildungspunkte     3

 

zurück zu Outhouse 2018